Nistkasten-Kamera: Nestbau-Planung?

19. März 2010 Michael Nistkasten-Kamera

Die Kälteperiode ist (hoffentlich) endlich vorbei. Wie man im Zeitraffer unserer Nistkasten-Kamera vom 18. März sehen kann, beginnt offensichtlich schon die Planung für den Nestbau. Zwischen 08:00 und 11:00 wurden verschiedene kleine Äste hereingebracht, an verschiedene Stellen gelegt und anschließend wieder entfernt. Ob die Meise damit den Nistkasten vermessen hat? Wir wissen es nicht, hoffen aber, dass der Nestbau in den nächsten Tagen beginnen wird. Es ist auf jeden Fall interessant, das Geschehen zu beobachten.

Get the Flash Player to see this content.

KameraNestbauNistkasten

Kommentare sind momentan deaktiviert.

3 Kommentare zu “Nistkasten-Kamera: Nestbau-Planung?”

  • helo sagt:

    Scheint wirklich so zu sein. Aber die „Nestbau-Meise“ setzt sich langsam durch. Hab gelesen, dass das Weibchen das Nest baut, somit wäre wohl die „Schlafplatzmeise“ das Männchen, das gern noch ein bißchen das Junggesellendasein genießen will :lol: :D

  • Michael sagt:

    Ja,

    es ist schon irgendwie eigenartig. Ich vermute langsam auch, dass es zwei verschiedene Meisen sind. Vielleicht will eine den Nestbau vorantreiben, die „Platzmeise“ aber will ihren Schlafplatz (noch) nicht aufgeben. :lol:

    Mir ist aufgefallen, dass wenn die „Schlafplatzmeise“ abends schlafen geht, sich immer eine Weitere noch für ein paar Minuten in unmittelbarer Nähe aufhält.

    Heute morgen hat die „Nestmeise“ einen neuen Zweig gebracht, auch hier tauchte eine weitere Meise (vielleicht die „Schlafplatzmeise“) in unmittelbarer Nähe auf.

    Wäre schon interessant zu wissen, was das zu bedeuten hat… :)

  • helo sagt:

    Vielleicht imitiert die Meise andere Meisen beim Nestbau oder es ist genetisch, aber seltsam, dass sie/er die Zweige wieder entfernt :? Oder trägt die eine Meise die Zweige rein und eine andere mopst sie wieder weg :lol: Außerdem hat die Meise grade in dieser Nacht nicht im Kasten übernachtet, könnte auf Störung hinweisen.

    Heute liegen schon einige Zweige mehr im Kasten. Zum richtigen Nestbau muss es bestimmt ein Pärchen sein, aber weiß nicht, ob die zusammen im Kasten übernachten würden, bis jetzt ist ja immer nur eine Meise im Kasten zu sehen (Kohlmeise würde ich sagen).


Powered by WordPress and HQ Premium Themes.